Häusliche Gewalt

Links:
Häusliche Gewalt ist weiblich
trennungskinder.de/kfn-studie.htm
trennungskinder.de/scheidungskinder/provokation.htm
trennungskinder.de/Straus.htm
vafk.de/gewaltschutz
Film über Frauengewalt
Rot-grüne Wohn- und Wahnphantasien

Stalking: Anrufe, Attacken und manchmal sogar Morddrohungen Die Täter nutzen Stalking als Mittel zum Zweck, um beispielsweise eine Änderung im Umgangsrecht mit den Kindern zu erzwingen. Rachegefühle und Verlustprobleme treiben die Stalker an. Nur in Ausnahmefällen leiden die Täter unter psychischen Störungen. «Viele Stalker sind zuvor nie verhaltensauffällig gewesen», berichtet Pütz, die in ihren Beratungsstunden regelmäßig mit dem Thema Stalking konfrontiert wird.



Name   new on top   Seite aus dem Frame herauslösen

Offener Brief an das Jugendamt Herten 20081227.htm Offener Brief an das Jugendamt Herten
2006 8 Bild der Wissenschaft IntStud.pdf   125 kb
diplomarbeit-bern.htm Gewalt von Frauen in heterosexuellen partnerschaftlichen Beziehungen
male victims 20080117.htm Defender of abused women finds a new cause: male victims
domestic violence CZ 20080115.htm Czech Republic: Men suffer from domestic violence as much as
Amendt Gewalttagung HM Lautenschl- 2007.pdf   30 kb
BMFSFJ haeusliche Gewalt 20071012.htm Rede der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Ursula von der Leyen, zum Aktionsplan II der Bundesregierung zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen vor dem Deutschen Bundestag am 12. Oktober 2007 in Berlin
ProfBock.htm Häusliche Gewalt - Die Wahrheit dazu
Ethikaufsatz-Maennerrechte.htm Ethikaufsatz: Wo bleiben heute die Männerrechte?
PM Kindergefuehle 20070721a.htm Einhaltung der Grundrechte!
Statement-Islam.htm Statement Islam
Wahplakat-Gruene.jpg   59 kb
UN Resolution final 2006 DE.doc   45 kb
UN Gewaltbericht 2006.htm UN Gewaltbericht als vorsätzlich parteiisch kritisiert
BMFSFJ Facetten der Vaterschaft.pdf   9932 kb
Gewalt gegen Maenner.pdf   178 kb
Leserbrief Gewalt 2006.pdf   220 kb
Badinter Elisabeth 2005.htm Die Wahrheit über Partnergewalt
mediation und kinderbegleitung1.pdf   1416 kb
Kooperation zwischen feministischen Beratungsstellen und Jugendaemtern.pdf   480 kb
20050322 arte.htm 22.03.2005 arte Themenabend Wenn Väter sich rächen
Nationaler Aktionsplan fuer ein kindergerechtes Deutschland 2005-2010.pdf   1955 kb
20050322a arte.pdf   22 kb
vaeterarbeit-in-nrw.pdf   1446 kb
Gewaltschutz-Kriminalportal.htm Buchvorstellung Tatort Familie
Ohrfeige 20041110.htm Mutter schlägt Tochter - Bewährungsstrafe für Ohrfeige
Vaeterdiskriminierung-Karlsruhe-2004.doc   84 kb
RoteMaennerInfo 74.doc   71 kb
Haeusliche-Gewalt Flyer fj.doc   48 kb
Haeusliche-Gewalt-Broschuere 20040921.doc   80 kb
Gewaltschutz 20041111.htm Verein macht mobil gegen Wegweisungsartikel
RATGEBER Vaeter pu.doc   99 kb
RATGEBER Vaeter fj 040713.doc   115 kb
Parteilich-Feministische-Beratungsstellen und Kriminalpolizei.pdf   414 kb
Gewaltbetroffene-Maenner Artikel GloorMeier-Kritik.pdf   11 kb
Gewaltbetroffene-Maenner Artikel GloorMeier-Leserbrief.pdf   11 kb
_Frauengewalt 20040229.htm Wenn Frauen zu Furien werden
Focus 20030407.htm FOCUS-Titelthema: Männer unterdrücken Frauen? Und das seit jeher? Unsinn, meint der israelische Historiker Martin van Creveld: Eher privilegieren Männer Frauen - die Damen klagen nur mehr. Statistiken und ein deutscher Forscher bestätigen ihn.
Arne Hoffmann Inhaltsverzeichnis.pdf   21 kb
AVA-CD des BMFSFJ 2003 Suendenbock und Unschuldslamm.htm AVA-CD des BMFSFJ 2003
_Berlin 20030224.htm Wenn Männer leiden
Valentinstag.htm Der Valentinstag kann nicht über den Geschlechterkrieg hinwegtrösten
Haeusliche Gewalt und Umgang 20021113.htm Häusliche Gewalt und Umgang Erfahrungsbericht von der Fachtagung in Karlsruhe am 13.11.2002
Wider die Nudelholzwitze.pdf   62 kb
SWF Der kleine Unterschied - Infos zur Sendung.pdf   78 kb
Mona-Lisa 2001.pdf   200 kb
Maenner als Gewaltopfer chancenlos.pdf   76 kb
Gewaltschutzgesetz Stellungnahme VAFK 2001.pdf   145 kb
Gewaltschutz Gutachten Bock 2001.pdf   75 kb
Gewaltschutz Expertenanhoerung 2001.pdf   282 kb
Flyer Gewaltschutz 08-06-02.pdf   138 kb
Eskalations-Anwalt 20020207.htm Wertesystem wieder zurechtrücken
_Frauengewalt 20020209.htm Wenn Frauen ihre Männer schlagen - in deutschen Partnerschaften bis zu fünfzig Prozent der Frauen gewalttätig
Wenn Frauen ihre Maenner schlagen.pdf   128 kb
Gewaltschutzgesetz Verabschiedung GSG 2001.pdf   154 kb
Haeusliche-Gewalt NRW.pdf   88 kb
The Controversy about Domestic Violence by Women.pdf   254 kb
The Missing Person of Domestic Violence - Male Victims.pdf   108 kb
Gewaltschutzgesetz Erste Lesung 2001 Kommentar.pdf   116 kb
Gewaltschutzgesetz Erste Lesung 2001.pdf   226 kb
Plaedoyer fr ein geschlechtsneutrales Programm gegen haeusliche Gewalt 20001125.pdf   150 kb
Gewaltschutzgesetz Entwurf 20001213.pdf   238 kb
_Germany 20010714.htm In jeder dritten Partnerschaft wird zugeschlagen
Gewaltschutzgesetz 20010621.htm Pläne zur Verbesserung der Lage von Gewaltopfern
Maennergewalt 20010407.htm Männern wird Opferrolle nicht geglaubt - Interview mit Professor Dr. Dr. Michael Bock von der Universität Mainz
Ehewohnung-Referentenentwurf-2000.pdf   137 kb
Bergmann 20000104.htm Überzeugungstäterin mit Drang zu praktischer Arbeit
GSG-Gutachten.doc   468 kb
Gewalt gegen Maenner in heterosexuellen Intimpartnerschaften 1994.pdf   84 kb
Gewaltschutzgesetz 19990512.htm Schlagender Gatte soll aus der Wohnung verbannt werden